Neuer Operationstrakt Spital Rheinfelden

Rheinfelden

Gute Luft sorgt für gute Arbeit – besonders in heiklen Arbeitsumgebungen. Um die Lüftung des OP-Bereichs den gewachsenen Standards anzupassen, überholte Willers das gesamte HLK-System im laufenden Betrieb und sorgte für eine ebenso leistungsfähige wie nutzerfreundliche Klimatisierung.

Neben dem OP-Bereich versorgt das Lüftungssystem auch die Intensivstation und weitere Bereiche. Das erfordert eine präzise Planung mit allen Beteiligten.

Challenges
Der Umbau des Lüftungssystems musste im laufenden Spitalbetrieb erfolgen. Dies machte eine präzise Planung und Umsetzung erforderlich. Das Lüftungssystem des OP-Bereichs ist mit dem System der Intensivstation und weiteren Bereichen gekoppelt. Willers musste eine Lösung bereitstellen, die alle Bereiche uneingeschränkt versorgen konnte. Für den Erfolg des Projekts war daher eine reibungsfreie Koordination mit den Verantwortlichen entscheidend. Um einen möglichst wirtschaftlichen Betrieb zu gewährleisten, musste die Anlage zudem so einfach wie möglich zu warten sein.

Die neuen, integrierten Operationssäle haben ein niedrigeres Ausfallrisiko, ermöglichen einen wirtschaftlicheren Betrieb und senken auch den Energiebedarf.

Solutions
In den vier identischen und disziplinunabhängigen OP-Sälen können alle Operationen durchgeführt werden. Da es sich um integrierte OPs handelt, werden die bild- und videogestützten Operationen besser dokumentiert und sind somit noch sicherer. Die neuen OPs funktionieren auf einer rein antiseptischen Betriebsweise. Entsprechend wurde die Infrastruktur in den Vor- und Nachbereitungsbereichen angepasst. Eine neue Kälteanlage in Verbindung mit einer neuen Regulierung und neuen Regelkomponenten sorgt in den Räumen für eine konstante Temperatur von 18 Grad und senkt das Ausfallrisiko erheblich. Zusätzlich haben wir alle Regeleinrichtungen neu geplant und deren Funktionsweise von pneumatisch auf elektrisch umgestellt. Die Ventilatoren der zentralen Lüftungsanlage wurden mit Frequenzumformern ausgerüstet, was einen bedarfsgerechten und effizienten Betrieb garantiert. Die Massnahmen zahlen sich auch für die Umwelt aus: Der Energiebedarf für den OP-Bereich konnte nachhaltig um 5% gesenkt werden.
Gebäudetechnik
Gesamtplanung
Gebäudetechnik
Gesamtplanung
People Solutions Technology People Solutions Technology 人们 解决方案 技术